MZA
Produkte
Händlersuche
Clubs
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Neuigkeiten / Presse
2014-07-31
 
SIMSON-Treffen in Zwickau 2014


Samstag, 19. Juli 2014, Flugplatz Zwickau – Temperaturen wie in den Tropen, SIMSON-Fans aus allen Teilen Deutschlands und den Nachbarländern, ein Megaprogramm und Feierstimmung ohne Ende! Bei Deutschlands größtem SIMSON-Treffen ging die Post ab. Über 7.000 Besucher und 1.800 „Simmen“ waren beim Spektakel rund um Schwalbe, Star, Habicht und Co. aktiv dabei! Die Veranstalter und Hauptsponsor MZA hatten wieder einmal ganze Arbeit geleistet und das mittlerweile zwölfte SIMSON-Treffen in Zwickau zum unvergesslichen Erlebnis gemacht.

Wer einmal beim SIMSON-Treffen in Zwickau dabei war, kommt wieder. Manche Teilnehmer trafen schon am Donnerstag auf dem Flugplatz ein und schlugen ihre Zelte auf. Schon während der Vorbereitung gab es genug zu sehen, heiße Öfen zu bestaunen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Am Samstag ging dann die Party richtig los! Für Jung und Alt gab es etwas im Programm, zahlreiche Besucher und auffallend viele Besucherinnen kamen mit ihrer „Simme“.

Beim Wettbewerb „Show & Shine“ wurden die die tollsten SIMMEN prämiert. Die Wahl der schönsten Originale und Umbauten war allerdings keine leichte Aufgabe. Sportlich und wagemutig ging es beim Stoppelrennen auf dem Rundkurs zu. Jedes Moped wurde vorher auf seine Betriebssicherheit kontrolliert und selbstverständlich waren nur Motoren auf SIMSON-Basis zulässig. Alle Piloten kamen ohne Blessuren ins Ziel, auch wenn manch einer Bekanntschaft mit dem Boden machte.

Um Technik und Leistung drehte sich alles auf dem mobilen Prüfstand für die Mopeds und in den Zelten der Aussteller. Allen voran MZA, der offizielle Lizenznehmer der Marke SIMSON und Hauptsponsor der Veranstaltung. In der MZA Zeltstadt warteten Show- und Tuningfahrzeuge sowie jede Menge technisches Zubehör auf die Besucher. Zum ersten Mal mit dabei war SKF! Und dies aus gutem Grund – schließlich sind in jedem Motor und allen Speichenrädern, die von MZA vertrieben werden, Lager des internationalen Technologieführers verbaut. Die Qualitätsmarke SKF ist ein Begriff und der Besuch des Infostands war für alle technisch Versierten ein Muss. Zur Erfrischung zwischendurch gab es kühle Drinks an der MZA-Cocktailbar. – Die gute alte Schwalbe hatte erst vor wenigen Wochen ihren 50. Geburtstag gefeiert. Zu diesem Anlass hat MZA ganz besondere Souvenirs gestaltet, die vor Ort erworben werden konnten. Das MZA-Girl verteilte attraktive Werbegeschenke an die Gäste.

Draußen auf dem Festgelände sorgte ein ganz besonderer Gast für Hitzewallungen bei den männlichen Besuchern. Model Micaela Schäfer zeigte sich im knappen Outfits bei den Fans. Zum Glück waren die „Pool-Boys“ mit ihrem Brummi-Planschbecken zur Stelle. Eine ideale Abkühlung für Micaela Schäfer, die überhaupt vom Treffen begeistert war: „Als Leipzigerin kenne ich natürlich SIMSON. Das ist Wahnsinn, mit welcher Liebe und Begeisterung die Leute ihre Mopeds pflegen. Dieses Treffen hier in Zwickau ist der Hammer." Natürlich musste sie auch eine Runde über das Festgelände drehen. Der legendäre SIMSON-Fünfsitzer war dafür genau das richtige Fahrzeug.

Am frühen Abend startete dann vor der Aftershow-Party die obligatorische Rundfahrt der Teilnehmer. Im Konvoi ging es 20 Kilometer durch Zwickau und Umgebung. Die Zuschauer waren beeindruckt, wie beliebt die „Simmen“ sind. Gebaut wurden einstmals fünf Millionen der legendären Fahrzeuge, von denen immer noch rund 500.000 unterwegs sind.

Kein Geringerer als Jan Schäffer, Inhaber von LangTuning und dem SIMSON-Rennteam kommentiert das Geschehen auf dem Flugplatz von Zwickau! Absolut sehenswert!    






Login für Händler
  Händlerlogin  
Neuigkeiten
10.12.2019
Weihnachtsspende 2019
Spende der Firma MZA Meyer-Zweiradtechnik GmbH an das Mehrgenerationenhaus „Sarterstift“ der Sozialwerk Meiningen gGmbH und die Jugendfeuerwehr Suhl.... [Mehr]
23.09.2019
Auf der Überholspur: Kultige SIMSON-Mopeds und heiße Kurven…
NEU: SIMSON Erotik-Kalender und SIMSON Vogelserie & Co.-Kalender 2020... [Mehr]
13.12.2018
Weihnachtsspende 2018
Die MZA Meyer-Zweiradtechnik GmbH spendet regelmäßig zur Weihnachtszeit für Vereine...... [Mehr]
04.10.2018
Kultige SIMSON-Mopeds und heiße Kurven…
NEU: SIMSON Erotik-Kalender und SIMSON Vogelserie & Co.-Kalender 2019... [Mehr]
02.05.2018
Spatenstich für das Logistikzentrum in Meiningen „Rohrer Ber
Am Montag, 23. April 2018, hat MZA Meyer-Zweiradtechnik zum Spatenstich eingeladen. Auf einem Areal von etwa 30.000 m² entsteht im Gewerbegebiet „Rohrer Berg“ in Meiningen ein modernes Logistikzentrum mit angrenzenden Fertigungsbereichen.... [Mehr]
Fußnoten:
* Keine Marke von MZA. Soweit diese Marke im Zusammenhang mit Produkten verwendet wird, dient dies nur zur Beschreibung und Zuordnung der Ersatz- und Zubehörteile für die verwendbaren Fahrzeugmodelle.